Grundwerte

Die Aufgaben der Arbeiterwohlfahrt haben sich seit der Gründung im Jahre 1919 verändert, sie haben sich den Bedürfnissen der Menschen angepasst. Unverrückbar hingegen sind die Grundwerte: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Nachrichten

Wieder ein großer Tag für die Wiesbadener AWO

2012-09-11 (HG) Auf dem Gelände der ehemaligen Zündholzfabrik in Mainz-Kostheim wurde gestern die neue Kindertagesstätte der AWO Wiesbaden eingeweiht und nach dem im Jahre 1993 im Alter von nur 65 Jahren verstorbenen Norbert Sieben benannt. Der Namensgeber führte von 1973 bis 1993 die Geschicke des AWO-Ortsvereins Mainz-Kostheim und setzte sich stets für die Schwächeren unserer Gesellschaft ein. 

 {youtube}6PzIQVfqcZQ{/youtube}

 

Ziele der Schiersteiner AWO

Der Ortsverein Schierstein gehört mit seinen derzeit 138 Mitgliedern dem AWO-Kreisverband Wiesbaden an und leistet mit ausschließlich ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soziale Arbeit im Stadtteil Wiesbaden-Schierstein.

Zielsetzungen des Ortsvereins:

  • Vermittlung von Entspannung und Lebensfreude
  • Schaffung von Geselligkeit
  • Förderung von Gruppenbewusstsein
  • Förderung eigener Fähigkeiten
  • Hinwirken auf generationsübergreifende Kontakte
  • Hilfe zur Orientierung in neuen Lebensphasen