Nachrichten

Kartoffelorden für Josef Zender

2013-02-14 /HG) Bei der heutigen „Fastnachtsnachlese“ der Schiersteiner AWO standen nicht nur die köstlich schmeckenden Heringe im Mittelpunkt, sondern insbesondere der bestens aufgelegte Josef Zender.  Gleich vier heitere Beiträge gab er (Foto 1) in der fröhlichen Heringsrunde zum Besten und erhielt dafür den „AWO-Kartoffelorden an der Kordel“. Hans Groth bei der Ordensübergabe:  „Respekt vor der Entscheidung  unseres  85-jährigen Papstes für seinen  überraschenden Rücktritt am Rosenmontag, und Hut ab vor dem topfiten Josef Zender, der schließlich sieben Jahre früher eingeschult wurde als Benedikt XVI.  Mit dem Kartoffel-Hausorden wurden auch Doris Altenheimer, Eva Lauk-Benz und Karin Weinholtz dekoriert, die ebenfalls zur Unterhaltung der Gäste beitrugen!