Grundwerte

Die Aufgaben der Arbeiterwohlfahrt haben sich seit der Gründung im Jahre 1919 verändert, sie haben sich den Bedürfnissen der Menschen angepasst. Unverrückbar hingegen sind die Grundwerte: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Nachrichten

Frankfurt zu Fuß und mit dem Bus

 

IMG_9437
IMG_9438
IMG_9439
IMG_9442
IMG_9443
IMG_9444
IMG_9445
IMG_9446
IMG_9447
IMG_9448
IMG_9449
IMG_9452
IMG_9453
IMG_9454
IMG_9455
IMG_9457
IMG_9458
IMG_9460
IMG_9461
IMG_9463
IMG_9465
IMG_9466
IMG_9467
IMG_9470
IMG_9472
IMG_9473
IMG_9474
IMG_9475
IMG_9477
IMG_9478
IMG_9479
IMG_9480
IMG_9481
IMG_9482
IMG_9484
IMG_9485
IMG_9486
IMG_9491
IMG_9492
IMG_9493
IMG_9494
IMG_9495
IMG_9497
IMG_9500
IMG_9501
IMG_9503
IMG_9504
IMG_9508
IMG_9510
IMG_9512
IMG_9513
IMG_9518
IMG_9524
IMG_9525
IMG_9527
IMG_9528
IMG_9534
IMG_9536
IMG_9538
IMG_9540
IMG_9542
IMG_9543
IMG_9545
IMG_9550
IMG_9552
IMG_9553
IMG_9554
IMG_9555
IMG_9556
IMG_9560
IMG_9561
IMG_9564
IMG_9566
IMG_9567
IMG_9570
IMG_9572
IMG_9574
IMG_9575
IMG_9576
IMG_9577
IMG_9578
IMG_9579
IMG_9580
IMG_9581
IMG_9582
IMG_9583
IMG_9584
IMG_9585
IMG_9586
IMG_9590
IMG_9607
IMG_9610
01/92 
start stop bwd fwd

Wer nicht wusste, dass man einem gewissen Herrn Kannix am Frankfurter Römer ein Sandsteinrelief gewidmet hat, der erfuhr es spätestens heute bei einem geführten Spaziergang über den Römer. Auch bei der anschließenden Stadtrundfahrt konnten die 5o Teilnehmer des AWO-Herbstausfluges viel Interessantes über das alte und neue Frankfurt erfahren. Bei der Einker in der Apfelweinwirtschaft Dauth-Schneider in Sachsenhausen standen sodann Äppelwoi, Handkäs und Haspel mit Kraut im Mittelpunkt. Die Heimfahrt nach Schierstein wurde in Sachsenhausen so angetreten, dass man den herrlichen Sonneruntergang über der A 66 bewundern konnte.

Hebstausflug geht nach Frankfurt

2014-09-12 (HG) Der diesjährige Herbstausflug der Schiersteiner AWO führt am 25. September nach Frankfurt. Gestartet wird um 13:30 Uhr in der Schiersteiner Kleinaustraße, die Rückkehr ist für 20:00 Uhr geplant.

In Frankfurt ergänzt sich die Gruppe mit einem Reiseführer. Er wird mit den Schiersteiner AWO-Freunden zunächst über den Römerberg spazieren, dann bei einer großen Stadtrundfahrt die Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen.

Gegen 16:30 Uhr wird in Sachsenhausen zur Schlussrast eingekehrt. Die Besucher des AWO-Treffs haben am Donnerstagnachmittag reichlich Gebrauch vom Erwerb einer Teilnehmerkarte gemacht. Dennoch: Es sind noch rund acht Karten käuflich zu erwerben. Reservierung unter: Telefon 0611-21788. 

Sommerfest: Gegrillt wurde draußen - gefeiert im Saal!

2014-07-10 (HG) Weil es um 13 Uhr noch kühl und bewölkt war, entschlossen sich die Eventmanager der Schiersteiner AWO, das Sommerfest vom Schulhof in den Saal des Bürgerhauses zu verlegen. Und mit dieser Entscheidung lagen die Experten total daneben.

Um 14:30 Uhr lachten sieben Sonnen am Himmel, im Schulhof war es sommerlich warm und der von den AWO-Wetterexperten befürchtete Regen setzte erst gegen 20 Uhr ein. Zu einem Zeitpunkt als die rund 50 Sommerfest-Gäste längst wieder zu Hause waren.

Und dennoch: Im Saal war die Stimmung gut, weil so manches Späßchen gemacht wurde und die im Freien von HDW gegrillten Würste saugut schmeckten!

Mit dem heutigen Sommerfest verabschiedete sich der AWO-Treff bis zum 11. September in die Sommerpause! Habt alle eine schöne Zeit!

AWO war bei den Wettermachern in Offenbach

 

22_05_2014_awo_01
22_05_2014_awo_02
22_05_2014_awo_03
22_05_2014_awo_04
22_05_2014_awo_05
22_05_2014_awo_06
22_05_2014_awo_07
22_05_2014_awo_08
22_05_2014_awo_09
22_05_2014_awo_10
22_05_2014_awo_11
22_05_2014_awo_12
22_05_2014_awo_13
22_05_2014_awo_14
22_05_2014_awo_15
22_05_2014_awo_16
22_05_2014_awo_17
22_05_2014_awo_18
22_05_2014_awo_19
22_05_2014_awo_20
22_05_2014_awo_21
22_05_2014_awo_22
01/22 
start stop bwd fwd

 

Es war eine gute Idee der Zweiten Vorsitzenden der Schiersteiner AWO, Martina Moller, den diesjährigen Maiausflug für einen Besuch des Wetterparks in Offenbach zu nutzen! Der Wetterpark bietet seinen Besuchern sowohl Naherholung als auch wissenschaftliche Informationen zum Wettergeschehen in anschaulicher Form. Nach einer fachkundigen Führung durch den Wetterpark ging es zur Kaffeepause in das Waldcafé, das zwischen den Städten Offenbach und Heusenstamm in Hainbachtal liegt. Das Waldcafé ist das „Schaufenster“ der Werkstätten Hainbachtal. Eine Einrichtung, die im Jahre 1970 von der AWO gegründet wurde und heute mehr als 800 behinderte und nicht-behinderte Menschen beschäftigt. Aus Offenbach zurück, wurde auf dem heimischen Freudenberg in der Gaststätte Taunusblick Schlussrast gemacht!

Ziele der Schiersteiner AWO

Der Ortsverein Schierstein gehört mit seinen derzeit 145 Mitgliedern dem AWO-Kreisverband Wiesbaden an und leistet mit ausschließlich ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soziale Arbeit im Stadtteil Wiesbaden-Schierstein.

Zielsetzungen des Ortsvereins:

  • Vermittlung von Entspannung und Lebensfreude
  • Schaffung von Geselligkeit
  • Förderung von Gruppenbewusstsein
  • Förderung eigener Fähigkeiten
  • Hinwirken auf generationsübergreifende Kontakte
  • Hilfe zur Orientierung in neuen Lebensphasen